Sie befinden sich auf: Kraichturngau > -> Veranstaltungen

Bericht zum Gauturntag

Mitsingen beim Badnerlied war nicht erlaubt

Das haben die Vertreter/innen der Turn- und Sportvereine des Kraichturngaus Bruchsal bisher noch nie erlebt. Beim Abspielen des Badnerlieds am Ende des Gauturntags in der Turnhalle des TVE Weiher war wegen Corona das beliebte Mitsingen nicht erlaubt. Allerdings hatte die Pandemie beim Mitgliedertreffen noch zu ganz andere Einschränkungen geführt. Neben der Maskenpflicht beim Betreten der Halle sowie der Abstandsregel bei der Sitzordnung durfte nur Jörg Wontorra ein Grußwort sprechen. Er tat dies als Verwaltungsvorsitzender des gastgebenden Vereins sowie als Vizepräsident des Badischen Turner-Bundes (BTB).

Alfons Riffel, Vorsitzender des Kraichturngaus Bruchsal, betonte in seinem Rückblick, dass 2019 im Turngau insgesamt 32 Turn-Veranstaltungen durchgeführt wurden. Darunter mit großem Erfolg auch das Landeskinderturnfest der Badischen Turnerjugend in Bruchsal. Von den in 2020 geplanten 27 Turngau-Events konnten wegen Corona bisher lediglich drei stattfinden. Erfreulich sei die Mitgliederentwicklung im Kraichturngau mit einer Steigerung um 377 Turnerinnen und Turner auf jetzt 22.643 Mitglieder. Emotionaler Höhepunkt war die Verabschiedung von Stefanie Bratan, die 16 Jahre lang Gaufachwartin für das weibliche Gerätturnen und seit 2006 auch Vorstandsmitglied Wettkampfsport war. Dem Bericht von Finanzchefin Daniela Schäfer war ein deutlicher Überschuss zu entnehmen.

Sabine Gaißer vom Badischen Turner-Bund (BTB) referierte über das Programm „Web-2-Print“, das den badischen Gymwelt-Vereinen die kostenlose Gestaltung individueller Flyer, Plakate, Stundenpläne, Online-Banner, Visitenkarten, Urkunden oder Facebook-Profilbilder ermöglicht. Corona-bedingt wurden im Rahmen von BTB-Regional viele Info-Veranstaltungen online durchgeführt, wobei sich daran insgesamt 963 Vereinsvertreter beteiligt haben.

In den Gauturnrat wurden gewählt: Gauvorsitzender Alfons Riffel, Stellvertreterin Annette Woll, Stellvertreter Wolfgang Durm, Finanzen Daniela Schäfer, Protokoll Luzia Grassel-Riffel, Wettkampfsport Yvonne Zimmermann, Turnen Gerlinde Trauth, Lehrwesen Heike Hörner, Öffentlichkeitsarbeit Kurt Klumpp, Gesundheitssport Heike Hörner, Gerätturnen weiblich Yvonne Zimmermann, Kampfrichter weiblich Sabine Kieckeben, Gerätturnen männlich David Hardock, Kampfrichter männlich Eric Poiker, Ältere/Senioren Gerlinde Trauth, Wandern Kurt Bittrolff, Rhythmische Sportgymnastik Gabi Müller, Faustball Edgar Habitzreither.  

Kurt Klumpp

Der neu gewählte Gauturnrat

nicht auf dem Bild: Kurt Kuhn und Sabine Kieckeben

Der Gauturnrat setzt sich wie folgt zusammen:

Gauvorsitzender Alfons Riffel
Stellv. Gauvorsitzender Wolfgang Durm
Stellv. Gauvorsitzender Anette Woll
VM Öffentlichkeitsarbeit Kurt Klumpp
VM Finanzan Daniela Schäfer
VM Protokollführung Luzia Grassel-Riffel
VM Wettkampfsport (bisher St. Bratan) Yvonne Zimmermann
VM Turnen (Freizeit/Gesundheit) Gerlinde Trauth
VM Lehrwesen Heike Hörner
Gau-Ehrenvorsitzender Jörg Wontorra
Gau-Ehrenmitglied Kurt Kuhn
Gau-Ehrenoberturnwart Werner Petermann
GFW Gesundheitssport Heike Hörner
GFW Gerätturnen männlich David Hardock
GFW Gerätturnen weiblich Yvonne Zimmermann
Kampfrichterwartin Turnen weiblich Sabine Kieckeben
Kampfrichterwart Turnen männlich Erik Peuker
GFW Erwachsene/Ältere/Senioren Gerlinde Trauth
GFW Wandern Kurt Bittrolff
GFW Rhythmische Sportgymnastik Gabi Müller
GFW Faustball Edgar Habitzreither
GFW Indiaca nicht besetzt

 

Verabschiedung unseres bisherigen Vorstandsmitgliedes Wettkampfsport/GFW Gerätturnen weiblich Steffanie Bratan. Sie war von 1993 bis 1995 Gaujugendturnwartin. Seit 2004 bis 2020 übernahm sie das anspruchsvolle Amt der GFW Gerätturnen weiblich und seit 2006 bis 2020 übernahm sie auch das Amt des Vorstandsmitgliedes Wettkampfsport.
Turnerisch gibt sie nicht nur Ihr Wissen als Trainerin an die Mädchen von TV Gondelsheim weiter, sie ist auch Landesfachwartin Kunstturnen weiblich.

Liebe Steffanie wir danken dir ganz herzlich für deine tolle Arbeit, wenn es auch manchmal sehr stressig für dich war, man konnte sich immer auf dich verlassen. Mit einem Geschenk und Blumenstrauß möchten wir dir alles gute für deine Zukunft wünschen.

Bericht folgt!

Zum Seitenanfang

Gauturntag 2020 18. Septempber

Anstelle der Herbsttagung wird der Gauturntag 2020 am 18. September durchgeführt!

-----------------------

Liebe Turnfreunde

Im Auftrag des Gauvorstandes lade ich gemäß § 7 Abs. 4 der Gausatzung herzlich ein zum

 

Ordentlichen Gauturntag des Kraichturngaus Bruchsal
am Freitag, den 18. September 2020 um 19.3o Uhr
in der Vereinsturnhalle des TVE Weiher
(Alte Poststraße 39,
76698 Ubstadt-Weiher)

Stimmberechtigt sind nach § 7 Abs. 1 der Gausatzung die Mitglieder des Gauturnrates, die Delegierten der Mitgliedsvereine sowie die Delegierten der Turnerjugend. Jedem Mitgliedsverein steht je angefangene 100 seiner Vereinsangehörigen, die unter „Turnen“ gemeldet wurden, ein Delegierter zu. Der Gauturntag wäre für die Mitgliedsvereine eine Pflichtveranstaltung. Es besteht, aus gegebenem Anlass, natürlich zu diesem Gauturntag keine Anwesenheitspflicht und somit werden auch keine Gebühren für das Nichterscheinen fällig.

T a g e s o r d n u n g:

TOP  1         Begrüßung, Feststellung der Formalien
TOP  2         Totengedenken
TOP  3         Grußworte
TOP  4         Bericht des Gauvorsitzenden
TOP  5         Bericht des Vorstandsmitglieds Finanzen
TOP  6         Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandsmitglieds 
                   Finanzen
TOP  7         Aussprache zu den schriftlichen und mündlichen Berichten
TOP  8         Entlastung des Gauturnrates
TOP  9         Neuwahlen (Gauvorstand und Gaufachwarte)
TOP 10        Behandlung eingegangener Anträge
TOP 11        Informeller Stand “BTB-Regional“
(BTB-Referentin Sabine Gaißer)
TOP 12        Verschiedenes

Für den Gauvorstand mit den besten Turnergrüßen

Alfons Riffel (Gauvorsitzender)

Zum Seitenanfang

Gauturntag März 2020 abgesagt

An alle Gauvereine, Mitglieder des Gauturnrates, Delegierte der Turnerjugend

Liebe Turnfreunde

Im Auftrag des Gauvorstandes lade ich gemäß § 7 Abs. 4 der Gausatzung herzlich ein zum

 

Ordentlichen Gauturntag des Kraichturngaus Bruchsal - wegen Corona-Pandemie abgesagt -
am Freitag, den 27. März 2020 um 19.3o Uhr
in der Gaststätte der TSG Bruchsal (Nebenraum)
(Sportzentrum 4, 76646 Bruchsal)

 

Stimmberechtigt sind nach § 7 Abs. 1 der Gausatzung die Mitglieder des Gauturnrates, die Delegierten der Mitgliedsvereine sowie die Delegierten der Turnerjugend. Jedem Mitgliedsverein steht je angefangene 100 seiner Vereinsangehörigen, die unter „Turnen“ gemeldet wurden, ein Delegierter zu. Der Gauturntag ist für die Mitgliedsvereine eine Pflichtveranstaltung. Bei Nichtteilnahme wird gemäß § 7 Abs. 3 der Gausatzung eine Versäumnisgebühr von €  50,oo fällig.

T a g e s o r d n u n g:

TOP  1       Begrüßung, Feststellung der Formalien
TOP  2       Totengedenken
TOP  3       Grußworte der Gäste
TOP  4       Bericht des Gauvorsitzenden
TOP  5        Ehrungen
TOP  6       Verabschiedung ausscheidender Gauturnratsmitglieder
TOP  7       Bericht des Vorstandsmitglieds Finanzen
TOP  8       Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandsmitglieds Finanzen
TOP  9       Aussprache zu den schriftlichen und mündlichen Berichten
TOP 10      Entlastung des Gauturnrates
TOP 11      Neuwahlen (Gauvorstand und Gaufachwarte)
TOP 12      Wahl der Delegierten zum Landesturntag des BTB am 26.09.2020 in Forst
TOP 13      Behandlung eingegangener Anträge
TOP 14      Informeller Stand “BTB-Regional“
(Referentin Sabine Gaißer)
TOP 15      Veranstaltungen 2020
TOP 16      Verschiedenes
TOP 17      Schlusswort, gemeinsames Lied

für den Gauvorstand

Alfons Riffel, Gauvorsitzender

-----------------------------------------

 

Zum Seitenanfang